top of page

Sa., 25. März

|

Zürich

Kinderkleider Börse

Endlich, eine Kinderkleider Börse im LOKAL. Silvia Iseli aus dem Quartier hat die Initiative gestartet und auf uns zugekommen. Nun legen wir zusammen los und hoffen viele von euch sind mit dabei. Als Käufer oder Verkäufer. Wie das funktioniert findet ihr auf dem Flyer der im LOKAL ausliegt.

Kinderkleider Börse
Kinderkleider Börse

Zeit & Ort

25. März 2023, 10:00 – 16:00

Zürich, Voltastrasse 58, 8044 Zürich, Schweiz

Über die Veranstaltung

Kinderkleiderbörse, LOKAL Fluntern

Samstag, 25. März 2023

Merkblatt für Verkäufer/innen

Die Kinderkleiderbörse findet am Samstag, 25. März 2023, von 10.00 bis 16.00 Uhr im LOKAL Fluntern statt.

Verkauft werden gebrauchte, saubere und intakte Kinderkleider und -schuhe, keine Spielsachen.

Aufbau durch Verkäufer/innen:  9.00 bis 10.00 Uhr

Verkauf durch Verkäufer/innen:   10.00 bis 16.00 Uhr

Abbau durch Verkäufer/innen

und Rückgabe Kommissionsware:  16.00 bis 17.00 Uhr

Tagesablauf:

1.  Direkter Verkauf mit eigenem Stand

Die Verkaufsstände werden den Verkäufer/innen während der Kleiderbörse gegen eine Mietgebühr für den selbstständigen Verkauf überlassen.

Die Mietgebühr beträgt CHF 20 pro Verkaufsstand. Die Mietdauer darf auch auf zwei Verkäufer/innen aufgeteilt werden, die sich nach selbständiger Absprache ablösen (z.B. 10.00 bis 13.00 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr).

Die Verkaufsstände werden am 25. März 2023 um 9.00 Uhr durch das LOKAL zugewiesen. Zur Verfügung steht ein Tisch bzw. eine Tischälfte von mind. 90 cm x 90 cm sowie die darunter bzw. davorliegende Bodenfläche. Wo es die räumlichen Gegebeneheiten zulassen, darf zudem eine eigene Kleiderstange neben dem Verkaufsstand platziert werden.

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an info@lokalfluntern.ch oder vor Ort im LOKAL Fluntern mittels Anmeldetalon. Die Anmeldung ist erst gültig mit Bezahlung der gesamten Mietgebühr via Banküberweisung oder Barzahlung vor Ort. Die verfügbaren Plätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldung vergeben; die verbindliche Anmeldung wird vom LOKAL per E-Mail bestätigt. Anmeldeschluss ist der 17. März 2023.

Die Verkäufer/innen verkaufen an ihrem Verkaufsstand selbstständig auf eigenes Risiko und eigene Rechnung. Sie sind insbesondere auch für die Abwicklung der Kaufpreiszahlungen selbst verantwortlich. Es wird empfohlen, die Preise gut sichtbar anzuschreiben und neben Barzahlung auch eine kontaktlose Zahlung (Twint, Apple Pay o.Ä.) zu ermöglichen.

2.  Verkauf auf Kommission von bis zu sieben Verkaufsstücken

Bis zu sieben Verkaufsstücke können zum Verkauf auf Kommission durch die Organisatoren abgegeben werden.

Die Verkaufsstücke werden nach vorgängiger Anmeldung (bis spätestens 17. März 2023 an kleiderboerse.fluntern@gmail.com) zwischen Donnerstagabend, 23. März, bis Freitagmittag, 24. März 2023 in Zürich-Fluntern, als Kommissionsware entgegengenommen und bleiben bis zum Verkauf durch die Organisatoren im Eigentum der Verkäufer/innen.

Die Preise werden durch die Verkäufer/innen festgelegt. Die Kommission der Organisatoren beträgt 25% des Verkaufspreises. Die Auszahlung des Verkaufserlöses an die Verkäufer/innen erfolgt in der Folgewoche über Twint oder Bankzahlung.

Nicht verkaufte Artikel müssen von den Verkäufer/innen nach der Kleiderbörse wieder abgeholt werden.

Die Organisatoren übernehmen keine Haftung für allfällige Verluste der Verkaufsstücke, die sie im Auftrag verkaufen. Sie übernehmen auch keine Haftung bei Verlust durch z.B. Feuer, Wasser, Diebstahl und/oder andere Beschädigungen, oder bei Verlust der Ettiketten.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page